Kindergartenführung

Im September hat uns eine Kindergartengruppe besucht, um die hemische Tierwelt näher kennen zu lernen. Bei schönstem Wetter haben die Kinder in der Wiese und im Teich gekächert. Dabei haben sie verschiedene Tiere gefangen, erkundet und natürlich wieder frei gelassen. Darunter waren Grashüpfer, Schmetterlinge und Spinnen sowie Wasserläufer, Rückenschwimmer und Libellenlarven. Wenn ihr mit eurem…

Gartenblick im August

Die Zucchini und der Kürbis auf dem neuen Hügelbeet wachsen super und bringen viele Früchte. Fortlaufend wird der Hügel mit neuem Kompostmaterial versorgt, damit im nächsten Jahr vie nährstoffreiches Material zur Verfügung steht. Im Teich wachsen und blühen nun viele Pflanzen, wie der Froschlöffel und der Blutweiderich.

Gartenblick im Mai

Das Blumenbeet ist umgegraben und bereit für die Blüten der nächsten Saison. Die Vergissmeinnicht haben sich einen großen Teil des Beets erobert. Mal sehen, wieviel Platz wir ihnen noch zugestehen…

Neues Wasserfass!

Durch viel Vitamin B haben wir nun ein neues, großes Wasserfass im Freigarten. Ein Bekannter hat uns ein Fass reserviert und wir mussten uns „nur“ um den Transport kümmern. Der erste Versuch war leider erfolglos. Der zweite Anlauf schien auch zu scheitern, da der Transport wieder zu klein war. Aber wo ein Wille ist, ist…

Der Garten im Überblick

Der Gartenplan unseres Naturgartens ist fertiggestellt   Teich Trockenlebensraum Hochbeete für Kräuter und Gemüse Staudenbeet Schuppen Bienen Hecken Wiese

Zaunbau

Der Zaun an unserem Garten ist sehr in die Jahre gekommen. Daher muss er dringend erneuert werden. Bei kühlem, aber wenigstens trockenem Wetter haben wir an zwei Wochenenden fast die ganzen 30m Zaun abgerissen und ersetzt. Die Birkenlatten haben wir selbst im Stadtwald  geschlagen. Der NABU wollte dort gern eine Schneise vom Jungholz befreien und…

Gartenblick im Oktober

Im letzten Monat wurde ein Recycling-Projekt durchgeführt. Wir haben eine alte Kabeltrommel geschenkt bekommen und diese mit einem Handschleifer bearbeitet, sodass keine scharfen Kanten und Splitter übrig waren. Danach noch Wetterschutzfarbe darüber und fertig ist ein Sitzmöbel für die Kleinen und Großen. Außerdem haben wir noch Paletten bekommen, die für sämtliche Bastelprojekte zur Verfügung stehen….

Gartenblick im August

Alles blüht in unserem Garten! In letzter Zeit konnten wir häufiger Zauneidechsen auf unserem Sandhügel beim Sonnen beobachten. Manchmal laufen sie auch zum Teich hinunter, um ihren Durst zu stillen.

Der Gartenmarkt im Mai

Heute in der Freien Presse. Im Bürgergarten wächst auch der Gemeinschaftssinn In der Parzelle am Tuttendorfer Weg legen Jung und Alt nicht nur gemeinsam Beete an. Sie wollen auch die natürliche Artenvielfalt schützen und erhalten. Freiberg. Zum zweiten Gartenmarkt mit Pflanzen- und Saatguttauschbörse hatte der Freiberger Freigärten-Verein am Samstag in den ersten städtischen Bürgergarten am…

Garten-Flyer

Der Freigärten e.V.  wurde 2013 mit dem Ziel gegründet, ökologisch und gesellschaftlich nachhaltige Naturprojekte in der durch den Bergbau belasteten Freiberger Region zu fördern. Im Mittelpunkt stehen Gemeinschaftsgärten, wie man sie in vielen Großstädten findet. Der Trend des ‚Urban Gardening‘ – städtisches Gärtnern‘-  kommt übrigens aus den USA. 2014 wurde der erste Gemeinschaftsgarten bei der…

2. Gartenmarkt mit Pflanzentauschbörse

Seid ihr neugierig auf Urban Gardening in Freiberg? Dann schaut doch mal bei unserem 2. Gartenmarkt im Bürgergarten vorbei. Es gibt wieder eine Pflanzentauschbörse, bei der ihr Pflanzen und Saatgut spenden oder eintauschen könnt. Außerdem könnt ihr euch über das gemeinsame Gärtnern im Verein und die angelegten Biotope Teich und Sandhügel informieren. Wer es ruhiger mag, kann auch einfach bei…