Gartenblick im August

Im August haben wir eine Sandlieferung bekommen, damit können wir den Sandhügel um einen nährstoffarmen Teil erweitern können. Dadurch wird ein zusätzlicher Lebensraum geschaffen.

Nicht nur in unseren Beeten, sondern auch auf der gelieferten, „guten“ Erde wird es immer grüner. Das soll jetzt sinnvoll genutzt werden! Der Wildwuchs wird entfernt und die gewünschten Salate und Kräuter ausgesät.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s